• Business,  Mindset

    Buchhaltung lieben lernen?

    WARUM DU LERNEN KANNST, BUCHHALTUNG ZU LIEBEN … … schließlich will sie dir nichts Böses Warum solltest du lernen, Buchhaltung zu lieben? Ganz einfach: Weil es dich glücklich machen kann! Aha, denkst du dir vielleicht. Oder: So ein Schmarrn! Buchhaltung macht mich alles andere als glücklich. Buchhaltung ist das letzte, das allerletzte, kann ebenso wie Bilanz und Steuererklärung locker als Synonyme für trist, grau, öder als öde und Ähnliches verwendet werden. 

Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen. Hier klicken um dich auszutragen.